Google PlusFacebookTwitter

noch 10 Tage … Zweifel nicht aufkommen lassen #missionbusiness

Share On GoogleShare On FacebookShare On Twitter

Die letzten zehn Tage meiner Gründungsvorbereitung sind angebrochen und ich habe mir das ehrgeizige Ziel gesetzt, ich will jeden Tag einen Blogpost verfassen und die wichtigsten zehn Learnings aus meiner Vorbereitungszeit kurz zusammenfassen. Fangen wir beim Zweifel an, für den sollte nämlich kein Platz sein.

Egal mit welchem Gründer oder Unternehmer ich in den letzten Wochen und Monaten gesprochen habe, so 100% „gmahte Wiesn“ gab es bei keinem. Trotzdem haben es allesamt durchgezogen. Ich denke es ist völlig normal, dass man da und dort in Zweifel zieht ob der eingeschlagene Weg nun auch wirklich der Richtige ist. Wobei, wenn ich so zurückdenke – so ging es mir auch bei jedem Jobwechsel.

 

Sometimes you win. Sometimes you learn.

Was mir am Ende am Meisten weitergeholfen hat, war der Rückblick auf vergangene Erfolge und die Rückbesinnung auf die Gemütslage vor großen Aufgaben. Ja, ich führe seit Jahren ein Erfolgsjournal und kann einfach nachlesen. Ein schöner Motivationsschub, wenn man sich selbst mittellos unter der Brücke hausen sieht. Da gab es in der Vergangenheit so einige Brocken die ich gemeistert habe, bei denen die Ausgangslage auswegslos erschien. Auch Rückschläge haben in meiner Vergangenheit immer dazu geführt, dass ich Anlauf genommen habe.  Warum sollte also genau jetzt anders laufen? Der relevante Faktor bin ich, und auf mich habe konnte ich mich bisher immer verlassen.

#missionbusiness



Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest