Google PlusFacebookTwitter

Segeln unter neuer Flagge

Share On GoogleShare On FacebookShare On Twitter

Seit ein paar Wochen, genauer seit meinem 30sten Geburtstag, ist fix: ich werde mich beruflich verändern. Konkret werde ich die „Seite“ wechseln, aus dem Beratungsgeschäft auf die Kundenseite.

Meine neue Wirkungsstätte unterscheidet sich doch recht grundliegend von dem was ich bis jetzt gewohnt war. Aus der familären Umgebung bei Brands and Friends gehts jetzt in ein Konzernumfeld. Um genau zu sein zu UNIMARKT, der Teil der Pfeiffer Unternehmensgruppe ist.

Neue Aufgabe

Selbstverständlich bleiben mir die Web-Belange erhalten, wenngleich sich der Fokus ändern/erweitern wird, weg von Social Media Kommunikation und Online Marketing hin zum Onlinevertrieb. In meiner neuen Aufgabe als „Manager Onlinevertrieb“, darf ich für den Aufbau einiger innovativer Ideen mitverantwortlich sein, über die ich verständlicherweise zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht näher berichten will.

Viel gelernt

Für TheAngryTeddy.com bedeutet das, dass sich klarerweise der Themenfokus verändern wird. Was ja auch logisch ist, das Blog war schon immer ein „Echtzeitarchiv“ über die Dinge die mich gegenwärtig beschäftig haben. Auf meine Zeit bei Brands and Friends blicke ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge zurück. Einerseits habe ich in den letzten gut drei Jahren dort mehr gelernt als in jedem anderen meiner Jobs bisher, und das bei jeder Menge Freiraum und Möglichkeiten zur Entfaltung, andererseits juckt es schon gewaltig in den Fingern neue Aufgabengebiete und Horizonte zu entdecken – und da gibt es bei UNIMARKT jede Menge was mich reizt und so wie ich das Umfeld bis jetzt kennenlernen durfte, bekomme ich dort auch eine riesen Chance und einiges an Vorschussvertrauen das es jetzt zu bestätigen gilt.

Bei Brands and Friends wird nun übrigens Verstärkung im Online Marketing gesucht.

t.b.c.



Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest